Netzwerk Studienqualität

Netzwerk Studienqualität im Dezernat

Im Rahmen des Projektes Lehren, Organisieren, Beraten: Gelingensbedingungen von Bologna (LOB) hat die JGU in den vergangenen Jahren zahlreiche Maßnahmen zur Verbesserung der Studienbedingungen in ihren verschiedenen Fachbereichen erfolgreich etabliert: Von der Unterstützung der Studienadministration über die Weiterqualifikation der Lehrenden und Studienberater:innen bis hin zu neuen Formaten zur Unterstützung und Beratung von Studierenden insbesondere in der Studieneingangsphase.

Das Netzwerk Studienqualität möchte einen Austausch der in diesen Maßnahmen handelnden Akteur:innen ermöglichen – mit dem Ziel, voneinander zu lernen, erfolgreiche Formate zu übertragen oder auszubauen und die Bestrebungen in den unterschiedlichen Themenfeldern weiterzuentwickeln.

  • Beratung entlang des Student Life Cycles
  • Wissenschaftliches Arbeiten/Schreiben
  • Tutor:innenausbildung
  • Mentoring
  • Internationalisierung
  • Konzepte für die Studieneingangsphase
  • Themenfeld Berufsorientierung

Unser Service für Sie

  • Netzwerktreffen und -veranstaltungen
    Das Dezernat Hochschulentwicklung organisiert regelmäßige Veranstaltungen und Netzwerktreffen zwischen allen beteiligten Akteur:innen zum gegenseitigen Austausch zu relevanten Themen und Fragestellungen im Bereich Studienqualität. Mit Blick auf die gesamtuniversitäre Weiterentwicklung der Angebote werden hier aktuelle Themen besproche sowie laufende und geplante Maßnahmen vorgestellt. Wir bieten Ihnen online eine Übersicht über aktuelle und vergangene Veranstaltungen.
  • Workshops
    Das Dezernat organisiert Workshops mit den Netzwerk-Mitgliedern, um gemeinsam aktuelle Themen des Netzwerks intensiver zu erörtern und über Vorträge von Referent:innen Impulse für die Weiterentwicklung von Maßnahmen zu geben.
  • Berichtswesen
    Das Dezernat betreut und koordiniert das Berichtswesen im Kontext der Zielvereinbarung des Landes mit der JGU (Zukunftsvertrag).
  • Information und Kommunikation
    Sie arbeiten in einer der Maßnahmen und sich noch nicht Teil des Netzwerks? Sie möchten sich über etablierte Maßnahmen austauschen oder neue an Ihrem Fachbereich aufbauen? Sie haben Ideen zur Weiterentwicklung des Netzwerks oder seiner Ziele und Strategien? Kommen Sie gerne auf uns zu!

Veranstaltungen

Kontakt

Abteilung Entwicklung und Planung (HE 1)
Referat Prozesskoordination und Studienstrukturentwicklung (HE 1 – EP 3)

Diana Fragata
Mail: ep3@uni-mainz.de
Telefon: +49 6131 39-37931